Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Berliner Kartoffelsuppe - Variation 1

Bild: Berliner Kartoffelsuppe - Variation 1 - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.94 Sterne von 53 Besuchern
Kosten Rezept: 4.57 €        Kosten Portion: 2.28 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:

500 gKartoffeln - mehlig kochendca. 0.66 €
0.5 Knolle Sellerieca. 0.30 €
2 Möhrenca. 0.17 €
3 Zwiebelnca. 0.14 €
1 Lauchca. 0.60 €
1 lFleischbrüheca. 0.08 €
300 gKasselerrückenca. 1.62 €
100 gSpeckca. 0.48 €
0.25 BundPetersilie - fein gehacktca. 0.18 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
Muskatnussca. 0.02 €
Butterca. 0.29 €

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Sellerie, Möhren, zwei Zwiebeln und das Weiße vom Lauch klein schneiden. Alle Gemüse in der Brühe ca. 20 Minuten weich kochen. Den Kasselerrücken ebenfalls mitkochen.

Wenn alles weich ist, Kasseler herausnehmen und in 2 cm große Würfel schneiden. Gemüse mit der Brühe durch ein Haarsieb drücken oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die restliche Zwiebel und den Speck in feine Würfel und das Grüne vom Lauch in feine Streifen schneiden. Alles in einer Pfanne mit Butter anbraten. Fleisch, Zwiebeln und Speck in die Suppe geben. Mit frisch gehackter Petersilie servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Berliner Kartoffelsuppe - Variation 1 Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Kartoffeln - mehlig  *   Kasseler Kotelett  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knollensellerie  *   Möhren (Karotten)  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Speck  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Gemüse Kartoffel Schwein Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Maisbrot aus NamibiaMaisbrot aus Namibia   1 Rezept
Preise: Discount: 1.76 €   EU-Bio: 1.75 €   Demeter: 2.61 €
Alle trockenen Zutaten mischen, mit Butter vermengen. Ei und Milch vermischen und dazugeben. Teig von Hand gut kneteb und so lange Milch zugeben bis ein fester   
Linsen-Haferflocken-Bratlinge - Variation 1Linsen-Haferflocken-Bratlinge - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 4.48 €   EU-Bio: 4.52 €   Demeter: 4.69 €
Die Linsen waschen, mit 3/4 Liter Wasser, dem Thymian und der Zitronenschale zum Kochen bringen und in etwa 45 Minuten sehr weich kochen. Wenn nötig, während des   
Aalspießchen zu Sankt VinzenzAalspießchen zu Sankt Vinzenz   4 Portionen
Preise: Discount: 66.02 €   EU-Bio: 65.98 €   Demeter: 64.64 €
Der Namenstag des heiligen Vinzenz von Valencia ist der 21. Januar. Das Rezept zu den leckeren Aalspießchen stammt aus einer Novelle des italienischen Autors   
Birnen-Quark-TörtchenBirnen-Quark-Törtchen   8 Portionen
Preise: Discount: 7.80 €   EU-Bio: 9.27 €   Demeter: 9.35 €
Birnen nach Belieben schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausstechen. Die Früchte klein würfeln und sofort mit dem Zitronensaft mischen. Den Quark mit   
Fenchelsuppe Italienische ArtFenchelsuppe Italienische Art   2 Portionen
Preise: Discount: 1.98 €   EU-Bio: 2.31 €   Demeter: 2.39 €
Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl in einem Topf weichdünsten. Die Fenchelknollen in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls dazugeben.   


Mehr Info: