Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Bunter Rosenkohl-Eintopf - Variation 1

Bild: Bunter Rosenkohl-Eintopf - Variation 1 - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.29 Sterne von 103 Besuchern
Kosten Rezept: 4.73 €        Kosten Portion: 1.18 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

250 gHackfleisch - gemischtca. 2.99 €
1 Eica. 0.17 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Knoblauchpulverca. 0.02 €
Thymianca. 0.16 €
2 ELSemmelbröselca. 0.03 €
1.25 lFleischbrüheca. 0.11 €
500 gRosenkohlca. 0.28 €
200 gMöhrenca. 0.13 €
300 gKartoffelnca. 0.24 €
150 gFleischwurstca. 0.55 €
1 ELPetersilie - gehacktca. 0.04 €

Zubereitung:

Die ersten Zutaten einschließlich der Semmelbrösel gut vermengen und 10 Minuten ruhen lassen. Zu Klößchen formen, in die kochende Brühe legen und in etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen.

Rosenkohl und Möhren putzen, waschen, Möhren zu Scheiben schneiden. In die Brühe geben, 10 Minuten kochen. Kartoffeln schälen, würfeln und hinzufügen. 15 Minuten kochen, in den letzten 5 Minuten in Scheiben geschnittene Wurst mitkochen.

Klößchen einlegen. Petersilie darüberstreuen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Bunter Rosenkohl-Eintopf - Variation 1 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Fleischwurst/Lyoner einfach im Ring  *   Hackfleisch gemischt  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knoblauchpulver  *   Möhren (Karotten)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Rosenkohl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Semmelbrösel / Paniermehl  *   Thymian


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Herbst Kartoffeln Klösschen Möhren Rosenkohl Winter


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

HildabrötleHildabrötle   1 Rezept
Preise: Discount: 2.95 €   EU-Bio: 2.90 €   Demeter: 3.64 €
Zucker mit dem Ausgekratzten einer halben Vanillestange vermischen. Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Butter in kleine Würfel hacken, zusammen mit dem Zucker   
Curryhuhn im RömertopfCurryhuhn im Römertopf   1 Rezept
Preise: Discount: 5.72 €   EU-Bio: 6.11 €   Demeter: 6.59 €
Den Römertopf zuerst 1 Stunde lang wässern, damit er sich mit Wasser vollsaugt. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in den Römertopf geben und   
Gemüsezwiebeln mit BrotgetreideGemüsezwiebeln mit Brotgetreide   4 Portionen
Preise: Discount: 3.22 €   EU-Bio: 3.31 €   Demeter: 3.36 €
Die Getreidekörner in kaltem Wasser über Nacht einweichen. Abtropfen lassen und in der Gemüsebrühe aufkochen, 1 Stunde ausquellen lassen. Möhren und   
Insalata di Pomodori - Tomatensalat italienischInsalata di Pomodori - Tomatensalat italienisch   4 Portionen
Preise: Discount: 2.13 €   EU-Bio: 2.46 €   Demeter: 2.50 €
Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und in leicht überlappenden konzentrischen Kreisen auf einem tiefen runden Teller oder einer Platte anordnen. Für die   
Zucchini-AufstrichZucchini-Aufstrich   4 Portionen
Preise: Discount: 1.28 €   EU-Bio: 2.46 €   Demeter: 2.50 €
Zucchini fein raspeln, mit etwas Salz mischen, 10 Minuten ziehen lassen. Gut ausdrücken. Schalotte, Knoblauchzehen schälen, hacken, in Öl andünsten.    


Mehr Info: