Menu
P

Schwarze-Bohnen-Curry - Maha Ki Dal


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.33 Sterne von 3 Besuchern
Kosten Rezept: 3.15 €        Kosten Portion: 0.79 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

150 gschwarze Bohnenca. 0.60 €
1 lWasserca. 0.01 €
50 gButterschmalzca. 0.35 €
1 Zimtstange - in 4 Stücke gebrochenca. 0.50 €
0.5 TLKreuzkümmelca. 0.09 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 TLIngwer - geraspeltca. 0.01 €
3 Tomatenca. 0.96 €
1 grüne Chilica. 0.16 €
0.5 TLKurkumaca. 0.06 €
1 TLSalzca. 0.00 €
100 mlSahneca. 0.32 €
0.5 TLGaram Masalaca. 0.14 €

Zubereitung:

Die Bohnen gründlich waschen. In eine Schüssel geben und so viel warmes Wasser zugießen, so daß die Hülsenfrüchte mit 4-5 cm Wasser bedeckt sind. Über Nacht einweichen. Abtropfen lassen.

Zwiebel schälen und fein hacken, die Tomaten überbrühen, abziehen und würfeln. Chili entkernen und fein hacken.

In einem schweren Topf die Bohnen mit 1 Liter Wasser zum Kochen bringen. Auf kleinere Stufe herunterschalten, den Topfinhalt halb zugedeckt ca. 45 Minuten kochen lassen, bis die Bohnen weich sind.

In einem anderen Topf Butterschmalz erhitzen, Zimt und Kreuzkümmel zugeben und kurz anrösten. Zwiebel und Ingwer hinzufügen, goldbraun anbraten. Tomaten, Chili, Kurkuma und Salz hineingeben, rühren, auf niedriger Hitze etwa 5 Minuten anbraten.

Bohnen mit Wasser einrühren, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sahne eingießen, ca. 10 Minuten weiterkochen, bis alles gut weich ist. Zum Schluss Garam Masala darüberstreuen.

Dazu passt einfacher Gewürzreis.



(*) Für diese Version von Schwarze-Bohnen-Curry - Maha Ki Dal werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bohnen - schwarz  *   Butterschmalz  *   Garam Masala  *   Ingwer - frisch  *   Kreuzkümmel - gemahlen  *   Kurkuma  *   Peperoni - Chilies  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Tomaten  *   Wasser  *   Zimtstangen (Ceylon)  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Bohnen Hülsenfrüchte Indien Vegetarisch



Mehr Info: