Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Blumenkohl-Hirse-Buletten mit Dip

Bild: Blumenkohl-Hirse-Buletten mit Dip - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 50 Besuchern
Kosten Rezept: 7.59 €        Kosten Portion: 1.9 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgBlumenkohlca. 2.11 €
150 gFeldsalatca. 0.99 €

Hirsebuletten:
250 gHirseca. 0.70 €
1 gr.Zwiebelca. 0.08 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
1 ELButterca. 0.09 €
9 dlWasserca. 0.01 €
2 TLGemüsebrühe (Instant) - gehäuftca. 0.09 €
Salzca. 0.00 €
weißer Pfefferca. 0.05 €
250 gKarottenca. 0.19 €
1 BundPetersilieca. 0.73 €
100 gGouda - geriebenca. 1.19 €
40 gPaniermehl - nach Bedarfca. 0.03 €
2 Eier (Gr. M)ca. 0.51 €
4 ELÖl - Menge anpassenca. 0.07 €

Dip:
0.5 BundSchnittlauchca. 0.18 €
500 gVollmilch-Joghurtca. 0.39 €
0.5 Zitrone - unbehandelt - die abgeriebene Schale und den Saft davonca. 0.10 €

Zubereitung:

Hirse abspülen, abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Im heissen Fett andünsten. Hirse kurz mitdünsten. Mit Wasser ablöschen. Aufkochen und Brühe einrühren. Zugedeckt ca. fünfzehn Minuten köcheln, würzen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. zwanzig Minuten quellen lassen.

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. In wenig kochendem Salzwasser zugedeckt fünf bis acht Minuten dünsten. Abtropfen lassen.

Karotten schälen, waschen und raspeln. Petersilie waschen, hacken.

Karotten, Petersilie, Käse und Paniermehl unter die heisse Hirsemasse rühren. Abschmecken und etwas abkühlen lassen.

Schnittlauch waschen und fein schneiden. Joghurt, 3/4 vom Schnittlauch, Zitronensaft und -schale verrühren, abschmecken. Feldsalat putzen, waschen.

Eier unter die Hirsemasse rühren. Mit angefeuchteten Händen Buletten formen (3 pro Person), dabei je 1-2 Blumenkohlröschen in die Mitte drücken.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Buletten darin portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten.

Mit dem restlichen Blumenkohl und Feldsalat anrichten. Joghurt-Dip mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen und dazureichen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Blumenkohl-Hirse-Buletten mit Dip Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blumenkohl  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Feldsalat  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Gouda gerieben  *   Hirse - Körner  *   Knoblauch  *   Kremiger Jogurt 3,5%  *   Möhren (Karotten)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schnittlauch - frisch  *   Semmelbrösel / Paniermehl  *   Wasser  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Blumenkohl Frisch Gemüse Hirse


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Katzenzungen - LöffelbiskuitsKatzenzungen - Löffelbiskuits   1 Rezept
Preise: Discount: 1.17 €   EU-Bio: 1.16 €   Demeter: 1.29 €
Man nennt sie Katzenzungen, weil sie so zierlich und rund geformt sind, andere nennen sie Löffelbiskuits. Sie schmecken pur, mit Puderzucker bestäubt, zum   
Kartoffel-Oliven-SalatKartoffel-Oliven-Salat   8 Portionen
Preise: Discount: 5.15 €   EU-Bio: 6.39 €   Demeter: 7.89 €
Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Für die Marinade Essig, Orangensaft, Zucker, Fenchelsamen, etwas Salz, Pfeffer und das Olivenöl   
Avocadoragout mit GeflügelleberAvocadoragout mit Geflügelleber   4 Portionen
Preise: Discount: 6.10 €   EU-Bio: 5.77 €   Demeter: 6.09 €
Die Paprikaschoten im auf 240°C vorgeheizten Backofen solange rösten, bis die Haut ganz schrumpelig geworden ist. Die Schoten 5 Minuten in ein feuchtes   
Gans auf spanische ArtGans auf spanische Art   6 Portionen
Preise: Discount: 28.62 €   EU-Bio: 31.72 €   Demeter: 32.02 €
Fett aus der Gans herauslösen. Gans innen und außen waschen, trockentupfen, salzen. Zwiebel abziehen. Karotten waschen schälen, in Stücke schneiden. Beides in   
Schneewittchen-MuffinsSchneewittchen-Muffins   1 Rezept
Preise: Discount: 2.09 €   EU-Bio: 4.54 €   Demeter: 4.92 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 10 Schneewittchen-Muffins Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, einzeln die Eier unterschlagen. Die   


Mehr Info: