Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Champignonsalat mit Sellerie und Mandeln

Bild: Champignonsalat mit Sellerie und Mandeln - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 15 Besuchern
Kosten Rezept: 5.4 €        Kosten Portion: 1.35 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Sauce:
0.25 TLSalzca. 0.00 €
1 ELWeißweinessigca. 0.06 €
2 ELsaure Sahneca. 0.09 €
2 ELSahneca. 0.10 €
1 TLmittelscharfer Senfca. 0.01 €
1 ELWalnussölca. 0.11 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €

Für den Salat:
50 gMandelnca. 0.50 €
250 gChampignons - kleinca. 0.99 €
2 ELSherryessigca. 0.13 €
250 gStaudensellerieca. 0.50 €
1 Radicchioca. 2.86 €

Zubereitung:

Das Salz in dem Essig verrühren, bis es aufgelöst ist. Die saure und die süße Sahne, den Senf, das Öl und den Pfeffer unterschlagen.

Die Mandeln grob zerhacken und in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie würzig duften.

Die Champignons mit Küchenkrepp säubern und in feine Scheiben schneiden. Mit dem Sherryessig in einer Schüssel mischen.

Den Staudensellerie in einzelne Stangen zerteilen. Nur harte Stellen an der Oberfläche abschneiden. Die Sellerieblättchen abzupfen und beiseite legen. Die Stangen in schmale Streifen schneiden.

Den Sellerie mit den Pilzen mischen. Die Sauce darübergießen und vorsichtig unterziehen. Die Mandeln, bis auf einen kleinen Rest ebenfalls unter den Salat mischen.

Den Radicchio grob zerpflücken und dekorativ auf Tellern anrichten. Den Champignonsalat darauf verteilen. Mit den restlichen Mandeln und den Sellerieblättchen garnieren.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Champignonsalat mit Sellerie und Mandeln erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Champignons frisch - weiß  *   Essig - Sherryessig  *   Essig - Weißweinessig  *   Mandeln ganz - geschält  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Radicchio  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Schmand  *   Senf - mittelscharf  *   Staudensellerie  *   Walnussöl


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Pilz Radicchio Salat Sellerie


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Zucchini-Lachs-NudelnZucchini-Lachs-Nudeln   4 Portionen
Preise: Discount: 6.34 €   EU-Bio: 12.32 €   Demeter: 12.42 €
Lachs in dünne Scheiben schneiden. Zucchini putzen und mit einem Sparschäler längs in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln. Fett in einem   
Gratinierte Quark-GemüsefrikadellenGratinierte Quark-Gemüsefrikadellen   4 Portionen
Preise: Discount: 4.12 €   EU-Bio: 4.95 €   Demeter: 5.40 €
Die im Rezept verwendeten typischen Wintergemüse können (und sollen) natürlich jederzeit durch passendes Gemüse der jeweiligen Saison ersetzt   
Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka    4 Portionen
Preise: Discount: 0.94 €   EU-Bio: 0.93 €   Demeter: 0.94 €
In einem Emaillekochtopf helles, leichtes Bier, eingeweichtes helles Roggenbrot, Butter, Kümmel, Salz und Zucker zusammen aufkochen. Danach die Suppe durch ein   
Forelle mit KräuterpestoForelle mit Kräuterpesto   2 Portionen
Preise: Discount: 12.42 €   EU-Bio: 19.67 €   Demeter: 19.79 €
Für das Pesto können Sie neben Petersilie und Schnittlauch auch Kerbel, Borretsch, Pimpinelle, Sauerampfer und weitere Frühlingskräuter verwenden. Die   
Milchrahmstrudel auf ErdbeerragoutMilchrahmstrudel auf Erdbeerragout   4 Portionen
Preise: Discount: 5.99 €   EU-Bio: 6.83 €   Demeter: 7.19 €
Für die Fülle Butter mit Zucker ordentlich schaumig rühren, mit sämtlichen Gewürzen und den beiden Eidotter verrühren. Die beiden Eiweiß mit dem Zucker zu   


Mehr Info: