Menu
P

Esaus-Eintopf - Linsen-Eintopf


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.88 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 2.71 €        Kosten Portion: 0.68 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

200 gSpeck - gewürfeltca. 0.73 €
2 Scheibe(n)Weißbrot - gewürfelt, ohne Krusteca. 0.12 €
1 Knoblauchzehe - gepresstca. 0.04 €
1 ELButterca. 0.07 €
1 gr.Zwiebel - gehacktca. 0.08 €
3 Karotten (Möhren) - gewürfeltca. 0.25 €
250 gSellerie - gewürfeltca. 0.25 €
2 Gemüsebouillon-Würfelca. 0.06 €
0.5 TLThymianca. 0.12 €
0.5 TLMajoranca. 0.07 €
1 Prise(n)Muskatnussca. 0.04 €
200 gLinsenca. 0.44 €
1 festkochender Apfelca. 0.19 €
200 mlRotweinca. 0.26 €

Zubereitung:

Für dieses Rezept eignen sich keine schnellkochenden Linsensorten.


Den Apfel schälen, putzen und in kleine Würfel schneiden.

Speck in einer trockenen Pfanne kroß braten, beiseite stellen. In Speckfett Brotwürfel mit dem Knoblauch braun werden lassen, ebenfalls beiseite stellen.

Butter in die Pfanne geben, Zwiebel darin andünsten, Möhren und Sellerie zugeben, andünsten. Alle übrigen Zutaten (außer Apfelwürfeln und Rotwein) zugeben, mit etwa 1 bis 1,5 Liter Wasser abdecken und zum Kochen bringen. Zwanzig Minuten köcheln lassen, hin und wieder abschäumen. Falls nötig, Wasser zugeben. Sollten die Linsen eine längere Kochzeit benötigen, diese entsprechend verlängern.

Apfelwürfel und Rotwein zugeben, weitere 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

Beim Servieren Speck- und Brotwürfeln über die Suppe streuen.



(*) Für diese Version von Esaus-Eintopf - Linsen-Eintopf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Butter  *   Französischer Landrotwein  *   Gemüsebrühe - Würfel  *   Knoblauch  *   Knollensellerie  *   Linsen - Tellerlinsen  *   Möhren (Karotten)  *   Majoran - gerebelt  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Speck  *   Thymian  *   Weißbrot  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Hülse Linse Rotwein Schweiz



Mehr Info: