Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Sauerkraut-Senfsuppe

Bild: Sauerkraut-Senfsuppe - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.68 Sterne von 290 Besuchern
Kosten Rezept: 1.74 €        Kosten Portion: 0.29 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

300 gSauerkrautca. 0.12 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
2 ELSchweineschmalzca. 0.09 €
2 Wacholderbeerenca. 0.19 €
1 lFleischbrühe - (Instant)ca. 0.08 €
1 Kartoffel - roh, geschältca. 0.11 €
100 mlSekt - oder Weinca. 0.33 €
125 gsaure Sahneca. 0.28 €
1 TLHonigca. 0.05 €
2 ELMoutarde de Montjoieca. 0.05 €
1 Lorbeerblattca. 0.38 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Dieses Rezept verwendet im Original eine Senf-Kreation einer Senfmühle aus Monschau in der Eifel mit Honig und Mohn. Ersatzweise kommt hier mittelscharfer Senf mit etwas Honig zum Einsatz. Wer will kann auch etwas gemahlenen Mohn beifügen.


Die gewürfelte Zwiebel in Schweineschmalz kurz andünsten, das feingeschnittene Sauerkraut und die Gewürze hinzugeben, mit der Fleischbrühe auffüllen und bei schwacher Hitze das Sauerkraut 20 Minuten garen.

Danach geriebene Kartoffel in die Suppe geben, nochmals kräftig durchkochen.

Der Sauerkrautsuppe den Sekt oder Wein zufügen. Mit Sahne und Senf abschmecken.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Sauerkraut-Senfsuppe Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Kartoffeln - mehlig  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Lorbeerblätter  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Schweineschmalz  *   Sekt  *   Senf - mittelscharf  *   Wacholderbeeren  *   Weinsauerkraut  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Eifel Sauerkraut Suppe Wein


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Allgäuer KäsekissenAllgäuer Käsekissen   4 Portionen
Preise: Discount: 1.96 €   EU-Bio: 2.56 €   Demeter: 2.64 €
Käse mit den Eiern verrühren. Mit gehackten Kräutern, zerdrückter Knoblauchzehe, Kräutersalz, Muskatnuss und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Dann   
Sauerkraut-SenfsuppeSauerkraut-Senfsuppe   6 Portionen
Preise: Discount: 1.66 €   EU-Bio: 1.74 €   Demeter: 1.81 €
Dieses Rezept verwendet im Original eine Senf-Kreation einer Senfmühle aus Monschau in der Eifel mit Honig und Mohn. Ersatzweise kommt hier mittelscharfer Senf   
Römische LammkeuleRömische Lammkeule   1 Rezept
Preise: Discount: 20.16 €   EU-Bio: 20.73 €   Demeter: 20.76 €
Die Keule, falls nötig häuten, waschen und trockentupfen. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Die Knoblauchzehen schälen und mit etwas Salz   
Calzone con bietola - Teigtaschen mit Mangold und RicottaCalzone con bietola - Teigtaschen mit Mangold und Ricotta   1 Rezept
Preise: Discount: 5.26 €   EU-Bio: 5.75 €   Demeter: 6.35 €
Das Mehl in eine große Schüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln oder -streuen. Mit ca. 7 EL lauwarmen Wasser   
Vogelsberger SalzekuchenVogelsberger Salzekuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 4.60 €   EU-Bio: 5.19 €   Demeter: 6.09 €
100 ml Wasser und 8 EL Milch leicht erwärmen. Hefe darin auflösen. 1/2 TL Salz und Mehlsorten mischen. Mit Öl und Hefemilch glatt verkneten. Zugedeckt am warmen   


Mehr Info: