Menu
P

Buntes Sauerkrautgemüse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.35 Sterne von 17 Besuchern
Kosten Rezept: 1.74 €        Kosten Portion: 0.43 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebel ca. 0.05 €
1 Knoblauchzehe ca. 0.03 €
100 gChampignons frischca. 0.40 €
1 TLButterschmalz ca. 0.03 €
250 gSauerkraut ca. 0.10 €
4 ELKalbsfond (aus dem Glas)ca. 0.35 €
200 gKartoffeln ca. 0.16 €
1 Karotte ca. 0.11 €
150 gBrokkoli ca. 0.12 €
3 ELstückige Tomaten (aus der Dose)ca. 0.07 €
Salz ca. 0.00 €
weißer Pfeffer frisch gemahlenca. 0.05 €
1 Prise(n)Zucker ca. 0.00 €
0.5 BundKerbel ca. 0.27 €

Zubereitung:

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen. Die Zwiebel würfeln, die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Zwiebel in Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 andünsten, die Knoblauchzehe hineinpressen, die Champignons zufügen und durchschwenken.

Das Sauerkraut lockern, eventuell etwas zerkleinern und zu den Pilzen geben. Kalbsfond angießen, auf 3 aufkochen und 15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 garen.

Kartoffeln und Möhre schälen. Die Kartoffeln in feine Streifen, die Möhre in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli in Röschen teilen, den Strunk in Scheiben schneiden. Alles in leicht gesalzenem Wasser 10 Minuten garen.

Das Gemüse herausnehmen, abtropfen lassen und unter das Sauerkraut heben. Die stückigen Tomaten unterheben. Mit den Gewürzen abschmecken und mit Kerbelblättchen bestreut servieren.

Buntes Sauerkrautgemüse passt beispielsweise zu gebratenem oder pochiertem Seelachsfilet und Kartoffelpüree.


(*) Für diese Version von Buntes Sauerkrautgemüse werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brokkoli  *   Butterschmalz  *   Champignons frisch - weiß  *   Fond - Kalb  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Kerbel - frisch  *   Knoblauch  *   Möhren (Karotten)  *   Pfeffer weiß - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten - geschält, ganz  *   Weinsauerkraut  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilage Gemüse Sauerkraut



Mehr Info: