Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Eier-Gemüse-Pfanne

Bild: Eier-Gemüse-Pfanne - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 39 Besuchern
Kosten Rezept: 5.95 €        Kosten Portion: 1.49 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

8 Eierca. 1.35 €
1 BundFrühlingszwiebelnca. 0.33 €
1 Knoblauchzeheca. 0.04 €
2 ELÖlca. 0.03 €
2 ELMandelstifteca. 0.19 €
1 TLKorianderca. 0.18 €
1 ELCurryca. 0.31 €
etwasChilipulverca. 0.07 €
300 gErbsen - frisch oder Tkca. 0.90 €
500 gTomatenca. 1.69 €
Salzca. 0.00 €
etwasZitronensaftca. 0.01 €
100 gsaure Sahneca. 0.20 €
1 ELSpeisestärkeca. 0.02 €
250 gNaturreisca. 0.62 €

Zubereitung:

Die Eier hart kochen, schälen und halbieren.

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mit der gepreßten Knoblauchzehe im Öl glasig dünsten. Die Erbsen dazugeben und schmoren lassen, die Mandelstifte hinzufügen und das Ganze mit Koriander, Chilipulver, Salz und Zitronensaft abschmecken.

Die Speisestärke in der sauren Sahne verrühren, in das Gemüse geben und kurz aufkochen lassen. Die Tomaten abziehen und unzerkleinert mit den Eierhälften in der Sauce heiß werden lassen.

Den Naturreis kochen und als Beilage, zusammen mit einem kleinen Salat der Saison, servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Eier-Gemüse-Pfanne werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Chili - gemahlen  *   Curry  *   Eier - Größe M  *   Erbsen - grün  *   Frühlingszwiebeln  *   Knoblauch  *   Koriandersamen  *   Mandeln - Stifte  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Speisestärke  *   Tomaten  *   Vollreis - Körner  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eierspeise Gemüse Reis Sauerrahm Schweiz


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Avocado-Krabben-ToastAvocado-Krabben-Toast   4 Portionen
Preise: Discount: 5.63 €   EU-Bio: 5.28 €   Demeter: 5.40 €
Avocado halbieren, den Kern herauslösen, die Avocado schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Brot toasten, mit Butter bestreichen und   
Rote-Bete-Gratin mit MeerrettichRote-Bete-Gratin mit Meerrettich   2 Portionen
Preise: Discount: 0.64 €   EU-Bio: 0.63 €   Demeter: 0.70 €
Die roten Bete schälen und in ein Zentimeter große Würfel schneiden. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Gemüsewürfel darin anschwitzen. Mit   
Chicoree-TarteChicoree-Tarte   1 Rezept
Preise: Discount: 3.60 €   EU-Bio: 4.13 €   Demeter: 4.33 €
Die Menge der Zutaten reicht für eine Tarte-Form mit 28 bis 30cm Durchmesser. Baumnüsse sind außerhalb der Schweiz besser als Walnüsse bekannt. Für den Teig   
Rotkabissalat mit ÄpfelnRotkabissalat mit Äpfeln   4 Portionen
Preise: Discount: 2.89 €   EU-Bio: 3.38 €   Demeter: 4.34 €
Kabis in Schnitze schneiden, dabei den Strunk entfernen und die dicken Rippen flach schneiden. Kabisschnitze in sehr feine Streifen schneiden und in eine Schüssel   
JägerlateinJägerlatein   1 Rezept
Preise: Discount: 8.74 €   EU-Bio: 8.88 €   Demeter: 9.59 €
Die Menge der Zutaten ist für eine Springform von 26 cm Durchmesser berechnet. Mehl, Speisestärke, Eigelb, Butterflöckchen, Wasser und Salz in eine Schüssel   


Mehr Info: