Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hähnchen-Erdnuss-Pfanne

Bild: Hähnchen-Erdnuss-Pfanne  - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.62 Sterne von 13 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 18.94 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Marinade
2 Knoblauchzehen - gepresst 
1 Ingwerwurzel - gerieben 
3 ELSojasoße - ca. 0.15 €
Zucker 
3 ELWasserca. 0.00 €

Für die Sosse
75 gErdnüsse, ungesalzenca. 0.12 €
2 ELSojasoße - ca. 0.10 €
Zucker 
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
1 TLChilipulverca. 0.11 €
1 Zitrone - unbehandelt - die abgeriebene Schale davonca. 0.20 €
1 ELZitronensaftca. 0.04 €
Wasser 

Ausserdem
450 gHähnchenbrustfiletsca. 14.81 €
8 Frühlingszwiebelnca. 0.52 €
200 gPaprika - gelbca. 1.00 €
350 gZucchinica. 1.39 €
2 ELÖlca. 0.03 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
120 gParboiled-Reisca. 0.32 €

Zubereitung:

Zutaten für die Marinade mit Wasser verrühren. Filet in Streifen darin 3 Stunden (oder über Nacht) marinieren.

Für die Sosse Erdnüsse fein mahlen, mit den übrigen Zutaten und Wasser mischen.

Gemüse in Streifen schneiden. Fleisch aus der Marinade nehmen. Im heissen Öl 5-6 Minuten goldbraun braten, würzen. Gemüse und Sosse zugeben, noch 2-3 Minuten weiterbraten.

Dazu den Reis kochen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Hähnchen-Erdnuss-Pfanne erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Chili - gemahlen  *   Erdnüsse in der Schale geröstet  *   Frühlingszwiebeln  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Ingwer - frisch  *   Knoblauch  *   Paprika - gelb  *   Parboiled-Reis  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sojasauce - dunkel - Shoyu  *   Wasser  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zitronensaft  *   Zucchini - grün  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Geflügel Hähnchen Pfanne Wok


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Fladenbrot - Variation 10Fladenbrot - Variation 10   10 Portionen
Preise: Discount: 0.37 €   EU-Bio: 0.34 €   Demeter: 0.88 €
Hefeteig herstellen und gehen lassen. Dann nochmals durchkneten und ca. 10 Kugeln formen. Diese zu Kreisen mit etwa 10 cm Durchmesser ausrollen und zu Fladen   
Nürnberger SauerbratenNürnberger Sauerbraten   4 Portionen
Preise: Discount: 8.54 €   EU-Bio: 8.60 €   Demeter: 25.26 €
Aus den angegebenen Zutaten kocht man eine Marinade kurz auf, lässt sie abkühlen und legt das Fleisch hinein. Es muss mit der Marinade bedeckt sein. Für 2-3   
Apfelkuchen Elsässer Art - Variation 2Apfelkuchen Elsässer Art - Variation 2   1 Rezept
Preise: Discount: 4.90 €   EU-Bio: 5.68 €   Demeter: 6.05 €
Teigzutaten verkneten und Boden und Rand einer gefetteten Springform damit auslegen. Säuerliche Äpfel (z.B. Boskoop) schälen, in Stücke schneiden und den   
Toskanische FettuntaToskanische Fettunta   1 Rezept
Preise: Discount: 1.67 €   EU-Bio: 2.35 €   Demeter: 2.35 €
Fettunta ist die toskanische Schwester der Bruschetta und ebenso wie diese ursprünglich ein Arme-Leute-Essen. Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 18   
Orientalischer Bulgur-SalatOrientalischer Bulgur-Salat   4 Portionen
Preise: Discount: 3.22 €   EU-Bio: 3.41 €   Demeter: 3.41 €
Bulgur in Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen. Tomaten würfeln, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. Beides abgiessen und abkühlen lassen.   


Mehr Info: