Menu
P

Rezept: Armenische Mixed Pickles


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.60 Sterne von 131 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 13.61 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

750 gWeißkohlca. 2.24 €
500 gBrechbohnenca. 1.99 €
500 gKarottenca. 0.38 €
500 gBlumenkohlca. 0.62 €
250 gZwiebelnca. 0.66 €
1 Knoblauchknolleca. 0.89 €
3 Zweig(e)Selleriegrünca. 0.39 €
0.5 Stange(n)Meerrettichca. 0.40 €
1 ELKümmelca. 0.32 €
1 ELSenfkörnerca. 0.09 €
1 ELFenchelkörnerca. 0.41 €
1 ELKorianderkörnerca. 0.54 €
1 ELgetrocknete Chilischoten - zerkleinertca. 0.00 €
800 mlApfelessigca. 4.62 €
1 ELZuckerca. 0.02 €
2 ELSalzca. 0.01 €
2.5 lWasserca. 0.03 €

Zubereitung:

Den Weißkohl achteln, und den Strunk entfernen. Die gewaschenen Bohnen in große Stücke brechen, in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen und kalt abschrecken. Die geputzten Karotten in Scheiben schneiden. Den gewaschenen und gesäuberten Blumenkohl in Röschen teilen. Die geschälten Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Knoblauchzehen pellen. Meerrettich schälen und in Scheiben schneiden. Die Blätter von den Selleriestangen entfernen und die Stengel waschen und in Stückchen teilen.

Nun das Ganze in ein großes Glas schichten. Wasser, Essig, Salz und Zucker sowie die restlichen Gewürze einmal aufkochen und behutsam über das Gemüse gießen. Der Sud muss das Gemüse gut bedecken. Man legt einen Teller, der mit einem Stein beschwert ist, darüber.

Kühlgestellt sollten die Mixed Pickles drei Monate durchziehen. Dann liegt die Haltbarkeit bei 8 Monaten.



(*) Die Zubereitung von Armenische Mixed Pickles erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blumenkohl  *   Chili ganz - getrocknet  *   Essig - Apfelessig  *   Fenchel - ganz  *   grüne Bohnen (rund)  *   Kümmel ganz  *   Knoblauch  *   Koriandersamen  *   Möhren (Karotten)  *   Meerrettich  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - Körner  *   Staudensellerie  *   Wasser  *   Weißkohl  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Armenien Eingelegtes Sauer



Mehr Info: