Menu
P

Knoblauchcreme mit Spargel-Bohnen-Salat


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.14 Sterne von 7 Besuchern
Kosten Rezept: 11.42 €        Kosten Portion: 2.86 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Creme:
5 BlattGelatine weißca. 0.74 €
15 Knoblauchzehen ca. 0.40 €
2 Pack.Kresse ca. 0.98 €
1 BundSchnittlauch ca. 0.36 €
375 gCreme-double ca. 2.67 €
200 gDoppelrahmfrischkäse ca. 1.47 €
125 mlGemüsefond Fertigproduktca. 0.62 €
5 ELZitronensaft ca. 0.18 €
Salz ca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer frisch gemahlenca. 0.04 €

Für den Salat:
600 gSpargel wenn möglich frisch ca. 2.27 €
300 gKenia-Bohnen ca. 1.19 €
Salz ca. 0.00 €
80 gSchalotten ca. 0.08 €
4 ELRotweinessig ca. 0.26 €
schwarzer Pfeffer frisch gemahlenca. 0.04 €
Zucker ca. 0.01 €
70 mlÖl ca. 0.10 €

Zubereitung:

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Knoblauch pellen und fein hacken. Kresse von einer Packung schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Creme-double mit dem Doppelrahm-Frischkäse und dem Fond mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen. Gelatine tropfnass bei milder Hitze auflösen, unter die Masse rühren. Knoblauch und Kräuter dazugeben, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Creme in eine Timbaleform (1 Liter Inhalt) geben, zugedeckt über Nacht kalt stellen. Dann kurz in ein warmes Wasserbad stellen, den Rand mit einem Messer von der Form lösen. Creme auf eine Platte stürzen. Vorm Servieren mit der restlichen Kresse garnieren.

Für den Salat den Spargel schälen, schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Bohnen putzen. Spargel 5 Minuten, Bohnen 7 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Schalotten fein würfeln. Aus Essig, Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Öl eine Sauce rühren. Spargel und Bohnen darin 1 Stunde ziehen lassen.

Vor dem Servieren um die Creme legen.


(*) Die Zubereitung von Knoblauchcreme mit Spargel-Bohnen-Salat erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Creme double  *   Essig - Rotweinessig  *   Fond - Gemüse  *   Frischkäse - Doppelrahm - natur  *   Gelatine - Blatt - weiß  *   grüne Bohnen (rund)  *   Knoblauch  *   Kresse - Päckchen  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schalotten  *   Schnittlauch - frisch  *   Spargel  *   Zitronensaft  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Knoblauch Salate Spargel



Mehr Info: