Menu
P

Krabben mit Ingwer


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.83 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 3.74 €        Kosten Portion: 1.87 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:

250 gKrabben ca. 3.23 €
3 Frühlingszwiebeln ca. 0.20 €
1 gr.Stück Ingwer ca. 0.07 €
2 Knoblauchzehen evtl. mehrca. 0.05 €
3 ELWein ca. 0.11 €
1 ELSpeisestärke ca. 0.02 €
Salz ca. 0.00 €
4 ELÖl ca. 0.07 €

Zubereitung:

Wein und Stärkemehl verrühren, die Krabben darin einlegen.

Frühlingszwiebeln und Ingwer in lange, feine Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

Öl im Wok auf 3, Automatik-Kochstelle 9 oder 12 erhitzen, Krabben kurz anbraten, herausnehmen, anschließend Frühlingszwiebeln anbraten, Knoblauch hinzufügen und zum Schluss Ingwer unterrühren.

Alles kurz zusammen braten. Dann die Krabben unterheben, zum Schluss leicht salzen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Krabben mit Ingwer Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Frühlingszwiebeln  *   Ingwer - frisch  *   Knoblauch  *   Krabben in Lake  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Speisestärke  *   Zweigelt Österreichischer Wein


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Krabbe Meeresfrucht



Mehr Info: