Menu
P

Rezept: Backkartoffeln mit Grüner Sauce


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.17 Sterne von 52 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.91 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

Neue Kartoffeln 
Kümmel oder Rosmarinca. 0.09 €
Butter - in Flocken 

FÜR DIE SAUCE
4 Eierca. 0.68 €
100 mlPflanzenölca. 0.14 €
150 gJogurtca. 0.12 €
0.5 ELSenfca. 0.01 €
150 gSaure Sahneca. 0.30 €
1 ELPetersilie - gehäuft (x) 
1 ELKerbel - gehäuft (x)ca. 0.04 €
1 ELSchnittlauch - gehäuft (x) 
1 ELSauerampfer - gehäuft (x) 
1 ELDill - gehäuft (x)ca. 0.16 €
1 ELKresse - gehäuft (x) 
1 ELPimpernell - gehäuft (x) 
1 ELBorretsch - gehäuft (x) 
1 ELEstragon - gehäuft (x)ca. 0.16 €
1 ELLiebstöckel - gehäuft (x)ca. 0.16 €
1 TLSalzca. 0.00 €
0.5 TLschwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
1 Prise(n)Muskatnussca. 0.04 €

Zubereitung:

Die Kräuter jeweils reichlich zugeben (gehäufter Esslöffel) Die Kartoffeln bürsten, halbieren und auf ein gefettetes Backblech setzen. Mit Kümmel; oder Rosmarin bestreuen, jede Kartoffelhälfte mit einem Butterflöckchen besetzen und ca. 40 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

Inzwischen die Eier halbieren, die Eigelbe herausnehmen, in einer Schüssel zerdrücken und mit dem Öl zu einer glatten Masse verrühren. Joghurt, Senf, Sahne und die fein gehackten Kräuter untermischen, mit Salz und Pfeffer und Muskat abschmecken. Eiweiss fein hacken und unter die Sauce ziehen. Die Sauce separat zu den Kartoffeln servieren.

Dazu passt: Gekochtes Rindfleisch oder hart gekochte Eier


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Backkartoffeln mit Grüner Sauce werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Dill - frisch  *   Eier - Größe M  *   Estragon - frisch  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Kümmel ganz  *   Kerbel - frisch  *   Kremiger Jogurt 3,5%  *   Liebstöckel - frisch  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerampfer  *   Sauerrahm  *   Senf - mittelscharf


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kartoffeln Kräuter



Mehr Info: