Menu
P

Rezept: Basilikumeis mit Balsamico-Erdbeeren


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 14 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 7.54 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


BASILIKUMEIS
1 Zitrone - unbehandeltca. 0.20 €
1 Vanilleschoteca. 2.00 €
250 mlSchlagsahneca. 0.79 €
250 mlMilch - lauwarmca. 0.16 €
2 Eier (M)ca. 0.26 €
2 Eigelb (M)ca. 0.13 €
100 gZuckerca. 0.09 €
30 gBasilikumblA#tter (ca. 2 - TA#pfe 
Basilikumca. 0.01 €

FRAoHLINGSROLLENTEIG
Karamellisierter 
30 gButterca. 0.17 €
4 BlA#tter - FrA¼hling (12 x 12 cm, Asia-Laden) 
50 gFeiner Zuckerca. 0.04 €

BALSAMICO-ERDBEEREN
40 gZuckerca. 0.03 €
80 mlAceto Balsamico - (Balsamessig)ca. 0.14 €
100 mlRoter Portweinca. 0.67 €
400 gErdbeerenca. 2.86 €

Zubereitung:

1. FA¼r das Basilikumeis die Zitronenschale fein abreiben und die Zitrone auspressen (ca. 30 ml). Vanilleschote lA#ngs aufschneiden, das Mark herauskratzen und beides mit der Zitronenschale, Sahne und 200 ml Milch aufkochen. 30 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen.

2. Eier, Eigelb und Zucker mit den Quirlen des HandrA¼hrers cremig aufschlagen. Die warme Vanillemilch langsam unter RA¼hren zugieAYen. Die Masse in einen Topf geben und unter stA#ndigem RA¼hren mit einem Gummispatel erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse cremig-dicklich ist. Masse durch ein Sieb in einen Topf gieAYen, Zitronensaft unterrA¼hren und abkA¼hlen lassen.

3. BasilikumblA#tter mit der restlichen Milch im Mixer fein pA¼rieren. Unter die Eismasse rA¼hren, in die Eismaschine fA¼llen und 20-30 Minuten cremig gefrieren lassen.

4. FA¼r den karamellisierten FrA¼hlingsrollenteig die Butter zerlassen, die klare FlA¼ssigkeit in eine kleine SchA¼ssel gieAYen. TeigblA#tter auf einer Seite dA¼nn mit der geklA#rten Butter einpinseln und in 1-1A½ cm breite Streifen schneiden. Mit der buttrigen Seite in den Zucker legen, dabei gut andrA¼cken, damit viel Zucker haften bleibt. Mit der Zuckerseite nach unten in eine beschichtete Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen. Herausnehmen und mit der karamellisierten Seite nach oben abkA¼hlen lassen.

5. FA¼r die Balsamico-Erdbeeren den Zucker karamellisieren, mit Balsamico ablA#schen und Portwein auffA¼llen. Bei mittlerer Hitze sirupartig einkochen und erkalten lassen.

6. Erdbeeren waschen, putzen und lA#ngs vierteln. Auf flachen Tellern mit jeweils zwei karamellisierten Teigstreifen und 1-2 Kugeln Basilikumeis anrichten. Erdbeeren mit Balsamicoreduktion betrA#ufeln und sofort mit den restlichen Teigstreifen servieren.

Zubereitungszeit 1:15 Stunden

Pro Portion 7 g E, 21 g F, 57 g KH = 454 kcal (1906 kJ) MENAo Prosecco mit Waldmeister Riesengarnelen mit Melone Kaninchen mit gebratenem GemA¼se GrA¼ner Veltliner Basilikumeis mit Balsamico-Erdbeeren



(*) Für diese Version von Basilikumeis mit Balsamico-Erdbeeren werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Basilikum - frisch  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Erdbeeren  *   Essig - Balsamessig  *   Milch fettarm 1,5%  *   Portwein - rot  *   Schlagsahne  *   Vanilleschote  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fragezeichen



Mehr Info: