Menu
P

Pizza Frutti di mare


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.25 Sterne von 8 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 7.74 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:


Teig
375 gMehl ca. 0.17 €
Salz ca. 0.00 €
Zucker  
30 gBackhefe frischca. 0.06 €
100 mlÖl ca. 0.14 €
100 mlWasser ca. 0.00 €

Belag
1 Paprikaschote, rote ca. 0.63 €
1 Paprikaschote grünca. 0.63 €
150 gZwiebeln ca. 0.14 €
30 gButter ca. 0.18 €
250 gKrabben ca. 3.23 €
250 gMiesmuscheln ca. 0.75 €
200 gKräuter-Schmelzkäse ca. 0.99 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.04 €
200 gjunger Goudakäse ca. 0.79 €

Zubereitung:

Aus den angegebenen Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig bereiten und im Backofen 10 Minuten bei 50 C und 20 inuten bei 0 gehen lassen.

Für den Belag Paprikaschoten in schmale Streifen, Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Butter erhitzen, Paprika und Zwiebeln darin andünsten. Krabben und Muscheln dazugeben und 10 Minuten dünsten. Schmelzkäse unterrühren und den Belag mit Salz und Pfeffer Abschmecken.

Teig auf einem geretteten Backblech ausrollen. Belag darauf verteilen. Käse grob raspeln und darüberstreuen. Backblech in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200 C / 25 bis 30 Minuten, 5 Minuten 0.

Tip: Das halbe Rezept reicht für eine Springform von 26 cm 0.



: : Pizza


(*) Für diese Version von Pizza Frutti di mare werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Frischhefe  *   Gouda - jung  *   Krabben in Lake  *   Miesmuscheln - Tk  *   Paprika - grün  *   Paprika - rot  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schmelzkäsezubereitung - Kräuter  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Krabbe Mehlspeise Miesmuschel



Mehr Info: