Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Süßer Apfelgratin mit karamellisierten Walnüssen

Bild: Süsser Apfelgratin mit karamellisierten Walnüssen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.57 Sterne von 7 Besuchern
Kosten Rezept: 4.62 €        Kosten Portion: 1.16 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Äpfel - geschält, halbiert, entkerntca. 1.79 €
150 gZuckerca. 0.12 €
400 mlApfelsaftca. 0.26 €
0.5 Zitrone - unbehandelt - den Saft davonca. 0.10 €
Fett - für die Formca. 0.03 €
100 mlMilch - lauwarmca. 0.06 €
100 mlSchlagsahneca. 0.35 €
100 gFrischkäseca. 0.30 €
2 Eierca. 0.34 €
1 Msp.Vanilleca. 0.30 €
2 clApfelschnaps - eventuellca. 0.34 €
50 gWalnusskerne - grob gehacktca. 0.65 €

Zubereitung:

70 g Zucker mit dem Apfel- und Zitronensaft zum Kochen bringen. Die Apfelhälften in diesem Sud etwas dünsten, sie sollten noch Biss haben. Die Apfelhälften herausnehmen, mit einem Messer einritzen und in eine gefettete Auflaufform setzen.

Milch, Sahne, Eier, Vanille, 30 g Zucker und evt. Schnaps verrühren und über die Äpfel gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.

50 g Zucker in einer Pfanne goldgelb schmelzen. Walnüsse zufügen und karamellisieren. Den Apfelgratin mit den Walnüssen bestreuen und warm servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Süßer Apfelgratin mit karamellisierten Walnüssen werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Apfelsaft 100% Fruchtgehalt  *   Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Calvados  *   Eier - Größe M  *   Frischkäse - Doppelrahm - natur  *   Milch fettarm 1,5%  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Schlagsahne  *   Vanille - gemahlen  *   Walnusskerne  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Backen Gratin Obst Walnuss


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Erdäpfel-Zimtnudeln mit ApfelsauceErdäpfel-Zimtnudeln mit Apfelsauce   4 Portionen
Preise: Discount: 2.84 €   EU-Bio: 3.76 €   Demeter: 3.86 €
Die Kartoffeln (am besten im Schnellkochtopf) kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die noch warmen, passierten Kartoffeln mit Ei, Eidotter,   
Schweinefleisch rot gekocht - Hung Sao Dschu RoSchweinefleisch rot gekocht - Hung Sao Dschu Ro   1 Rezept
Preise: Discount: 1.38 €   EU-Bio: 1.46 €   Demeter: 1.46 €
Fleisch mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten stehen lassen, dann abgießen. Ingwer und Knoblauch schälen und grob würfeln, Lauch putzen und   
Fisch der AztekenFisch der Azteken   4 Portionen
Preise: Discount: 13.74 €   EU-Bio: 13.79 €   Demeter: 13.77 €
Den Römertopf vorbereiten und den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Den kochfertig zubereiteten Fisch im Römertopf mit dem Gemüse umlegen. Mit den Gewürzen   
Elsässer GrießsuppeElsässer Grießsuppe   6 Portionen
Preise: Discount: 3.49 €   EU-Bio: 3.66 €   Demeter: 3.90 €
Die getrockneten Steinpilze in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser gut abbrausen. Dann in 1/2 l kaltem Wasser einweichen. Möhren, Porree und Sellerie putzen   
KarottenpüreeKarottenpüree   2 Portionen
Preise: Discount: 0.46 €   EU-Bio: 0.50 €   Demeter: 0.57 €
Schalotten in etwas Butter glasig dünsten, die geriebenen Karotten zufügen, mit der Brühe auffüllen, mit etwas Muskat, Pfeffer und Salz würzen und bei   


Mehr Info: