Menu
P

Toskanischer Reispudding


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.20 Sterne von 10 Besuchern
Kosten Rezept: 1.67 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 lMilch lauwarmca. 0.62 €
150 gReis ca. 0.15 €
70 gZucker ca. 0.06 €
100 gRosinen ca. 0.24 €
20 mlBrandy ca. 0.14 €
2 Eier ca. 0.26 €
2 Eigelb ca. 0.13 €
1 ELButter ca. 0.07 €
Paniermehl (Semmelbrösel)ca. 0.01 €

Zubereitung:

Rosinen vorab in Brandy einlegen.

Die Milch aufkochen, Reis, Zucker, Butter beifügen. Wenn der Reis weich ist, abkühlen lassen.

Danach Eier, Eigelb und eingelegte Rosinen untermischen.

Eine Auflaufform ausfetten, mit Paniermehl bestäuben und den Reispudding hineinfüllen. In den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen stellen bis die Oberfläche goldgelb ist.

Lauwarm servieren.


(*) Für diese Version von Toskanischer Reispudding werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Langkornreis   *   Milch fettarm 1,5%  *   Semmelbrösel / Paniermehl  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Weinbrand 36% Vol.  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Pudding Reis



Mehr Info: