Menu
P

Warme Klopse auf Tomatensalat und Kapern-Zitronenjoghurt


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.43 Sterne von 7 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 7.45 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

600 gHackfleisch - gemischtca. 2.27 €
4 Semmelknödel 
1 Zwiebelca. 0.05 €
2 Eierca. 0.26 €
Salz und Pfefferca. 0.02 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 Lorbeerblattca. 0.38 €
2 Nelken 

FÜR DEN TOMATENSALAT
8 Tomatenca. 2.57 €
3 ELAceto Balsamico - (Balsamessig)ca. 0.08 €
Salz, schwarzer Pfefferca. 0.02 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
6 ELOlivenölca. 0.17 €
1 BundRucolaca. 0.99 €

FÜR DEN JOGHURT
200 gFettarmer Joghrutca. 0.16 €
2 ELKapernca. 0.32 €
2 TLHonigca. 0.07 €
2 Zitronen (Abrieb und Saft) 
Salz und Pfefferca. 0.02 €

Zubereitung:

Semmelknödel in der Hülle einweichen, Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Hackfleisch, Zwiebel, Semmelknödel und Ei vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut durchrühren und kleine Klösse formen. In Salzwasser mit gespickter Zwiebel bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten garen. Das Wasser sollte nicht mehr kochen, wenn die Klösse eingelegt werden.

In dieser Zeit die Kapern hacken, Zitrone abreiben. Joghurt mit Kapern und Zitronenabrieb glatt rühren und mit Salz, Honig, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.

Die Scheiben auf vier Teller verteilen. Tomaten salzen, pfeffern und mit Balsamico, Olivenöl und Zwiebelwürfeln vollenden. Obendrauf den Rucola geben.

Klösse aus dem Wasser nehmen, in der Mitte die Tomaten anrichten und mit Joghurt übergiessen.

Als Garnitur schmecken frische Blattsalate.



(*) Für diese Version von Warme Klopse auf Tomatensalat und Kapern-Zitronenjoghurt werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Eier - Größe M  *   Essig - Balsamessig  *   Hackfleisch gemischt  *   Joghurt - fettarm 1,5%  *   Kapern in Salzlake  *   Lorbeerblätter  *   Nelken ganz  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Rucola  *   Salz und Pfeffer  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Hackfleisch Salat



Mehr Info: