Werbung/Advertising

Menu

Rezept: Herbst-Auflauf

Bild: Herbst-Auflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.16 Sterne von 38 Besuchern
Kosten Rezept: 4.93 €        Kosten Portion: 1.23 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

175 gWeißbrot - vom Vortagca. 0.34 €
400 gQuittenca. 0.80 €
100 mlApfelsaftca. 0.07 €
50 mlApfeldicksaftca. 0.53 €
400 gkleine Äpfelca. 1.19 €
1 ELZitronensaftca. 0.04 €
50 ggetrocknete Backpflaumenca. 0.45 €
50 gWalnusskerneca. 0.65 €

Für den Guss:
400 mlMilch - lauwarmca. 0.25 €
3 Eierca. 0.51 €
100 gZuckerca. 0.13 €
1 Zitrone - die abgeriebene Schale davonca. 0.79 €
1 TLZimtca. 0.10 €

Zubereitung:

Brot in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, vierteln und in eine ausgefettete feuerfeste Form legen.

Quitten mit Apfelsaft und Birnendicksaft weich köcheln und auf dem Brot verteilen. Äpfel halbieren, Kerngehäuse entfernen und Äpfel in feine Streifen schneiden. Zitronensaft sofort darüberträufeln. Backpflaumen, Nüsse und Äpfel mit den restlichen Brotscheiben abwechselnd in die Form schichten.

Milch mit Eiern, Zucker, Zitronenschale und Zimt verquirlen. Über den Auflauf gießen. Bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Herbst-Auflauf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Apfel-Dicksaft  *   Apfelsaft 100% Fruchtgehalt  *   Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Eier - Größe M  *   Kalifornische Trockenpflaumen  *   Milch fettarm 1,5%  *   Quitten  *   Walnusskerne  *   Weißbrot  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zitronensaft  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Auflauf Backen Brot Nachtisch Obst Resteküche Resteverwertung


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Überbackene ZucchinischiffchenÜberbackene Zucchinischiffchen   2 Portionen
Preise: Discount: 3.57 €   EU-Bio: 4.33 €   Demeter: 6.98 €
Grünkernschrot zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben, aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten quellen lassen (Herd dabei abschalten).    
Rheinische MutzenmandelnRheinische Mutzenmandeln   1 Rezept
Preise: Discount: 6.20 €   EU-Bio: 6.09 €   Demeter: 6.74 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 125 Mutzenmandeln. Wer zum Ausbacken Butterschmalz bevorzugt, muss das Gebäck sofort verzehren, weil Schmalz   
Cognac-ScheibenCognac-Scheiben   1 Rezept
Preise: Discount: 7.67 €   EU-Bio: 7.41 €   Demeter: 8.31 €
Die Zutaten werden auf einem Brett zu einem Knetteig verarbeitet. Den Knetteig für eine Stunde kühl stellen und ruhen lassen. Anschließend wird der Teig   
Orientalischer Bulgur-SalatOrientalischer Bulgur-Salat   4 Portionen
Preise: Discount: 3.22 €   EU-Bio: 3.41 €   Demeter: 3.41 €
Bulgur in Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen. Tomaten würfeln, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. Beides abgiessen und abkühlen lassen.   
Camembertcreme mit grünem PfefferCamembertcreme mit grünem Pfeffer   2 Portionen
Preise: Discount: 1.23 €   EU-Bio: 2.36 €   Demeter: 2.36 €
Camembert von der Rinde befreien und mit dem Quark verrühren, bis eine gleichmässige Masse entsteht. Grünen Pfeffer mit breitem Messer zerdrücken und   


Mehr Info: