Menu
P

Miesmuscheln ”Rheinische Art”


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.23 Sterne von 26 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 12.15 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

3 kgMiesmuscheln ca. 8.97 €
300 gZwiebeln; feine Streifen  
100 gKnollensellerie feine Streifenca. 0.10 €
100 gLauchstange; feine Streifen  
2 Lorbeerblätter ca. 0.60 €
8 Pfefferkörner, schwarz  
1 Gewürznelke  
500 mlWeißwein, trocken ca. 1.25 €
500 mlFischfond oder Gemüsebrühe ca. 4.36 €

Zubereitung:

Muscheln unter fliessendem Wasser gründlich abschrubben.

Gemüse und Gewürze in Weisswein mit Fond aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Muscheln zugeben und bei mehrmaligem Schwenken 5-8 Minuten kochen.

Mit Schwarzbrot und Butter servieren.


(*) Für diese Version von Miesmuscheln ”Rheinische Art” werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Fond - Fisch  *   Knollensellerie  *   Lorbeerblätter  *   Miesmuscheln - Tk  *   Nelken ganz  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Qualitätswein Riesling - Württemberg


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Alkohol Schaltier



Mehr Info: