Menu
P

Kirschkuchen mit Quark


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.94 Sterne von 47 Besuchern
Kosten Rezept: 11.15 €        Kosten Portion: 1.39 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 8 Portionen:


Teig:
150 gHaferflocken zartca. 0.14 €
350 gMehl ca. 0.16 €
1 Pack.Trockenbackhefe ca. 0.06 €
10 ELMilch lauwarmca. 0.09 €
1 Prise(n)Salz ca. 0.00 €
2 Zitronen - unbehandelt die abgeriebene Schale davonca. 0.41 €
1 TLVanillezucker ca. 0.22 €
50 gButter ca. 0.32 €

Belag:
1.5 kgSauerkirschen ca. 4.49 €
1 kgMagerquark ca. 2.76 €
150 gZucker ca. 0.13 €
2 ELVanillezucker ca. 0.09 €
2 ELKirschwasser ca. 0.34 €
150 gButter ca. 0.95 €
2 Eier ca. 0.52 €
100 gSpeisestärke ca. 0.11 €
50 gZucker ca. 0.04 €
1 TLZimt ca. 0.34 €

Zubereitung:

Haferflocken, Mehl und Trockenhefe verrühren. Milch, Salz, abgeriebene Zitronenschale, Vanillezucker und Butter zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen an einem warmen Ort zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Kirschen waschen und entsteinen. Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Kirschen auf dem Teig verteilen. Zudecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Quark mit Zucker, Vanillezucker, Kirschwasser, Butter und Eigelb kräftig verrühren. Eiweiss steifschlagen und auf die Quarkmasse geben. Speisestärke darübersieben und alles locker mischen. Quarkmasse auf dem Kirschkuchen verteilen und glattstreichen. Bei 180 Grad C, mittlere Einschubleiste, ca. 60 Minuten backen. Den noch warmen Kuchen mit Zimtzucker bestreuen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Kirschkuchen mit Quark Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Haferflocken zart  *   Kirschen - sauer  *   Kirschwasser 40% Vol.  *   Milch fettarm 1,5%  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Speisequark mager  *   Speisestärke  *   Trockenhefe  *   Vanillezucker - echt - g  *   Vanillinzucker - g  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kuchen Quark



Mehr Info: