Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hirsesalat mit Gemüse

Bild: Hirsesalat mit Gemüse - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 4 Besuchern
Kosten Rezept: 3.35 €        Kosten Portion: 0.84 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

100 gHirseca. 0.28 €
250 mlWasserca. 0.00 €
1 Prise(n)Salzca. 0.00 €
120 ggelbe Peperoni - (D: Paprika)ca. 0.60 €
1 kl.Frühlingszwiebelca. 0.13 €
200 gTomatenca. 0.68 €
100 gZucchinica. 0.40 €
100 gStangensellerieca. 0.20 €

Für die Sauce:
2 ELSonnenblumenölca. 0.04 €
100 gJoghurt naturca. 0.08 €
1 ELApfelessigca. 0.09 €
1 TLDijon-Senfca. 0.04 €
0.5 TLAkazienhonigca. 0.04 €
1 Prise(n)Curryca. 0.03 €
1 BundPetersilie - fein gehacktca. 0.73 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Ein fruchtig, frischer Salat für heiße Tage.


Hirse waschen und mit dem Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen, 2 Minuten köcheln lassen, dann zudecken und 30-35 Minuten zugedeckt aufquellen lassen.

Paprika (CH: Peperoni), Tomaten und Zucchini in Würfel schneiden; die Frühlingszwiebel in Ringe und den Stangensellerie in dünne Scheiben.

Alle Saucen-Zutaten in einer Schüssel gut miteinander vermischen und das gewaschene und geschnittene Gemüse 30 Minuten darin marinieren.

Die Hirse unter kaltem Wasser kurz schwenken und mit dem in der Salatsauce marinierten Gemüse mischen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Hirsesalat mit Gemüse Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Curry  *   Essig - Apfelessig  *   Frühlingszwiebeln  *   Hirse - Körner  *   Honig - Akazienhonig  *   Joghurt - fettarm 1,5%  *   Paprika - gelb  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - Dijon - scharf  *   Sonnenblumenöl  *   Staudensellerie  *   Tomaten  *   Wasser  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Getreide Hirse Salate Sommer


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

BananensuppeBananensuppe   2 Portionen
Preise: Discount: 1.33 €   EU-Bio: 1.53 €   Demeter: 1.94 €
Feingehackte Zwiebel in der Butter anrösten. Geschälte Bananenscheiben und die Gewürze dazugeben, mit Milch aufgießen und durchkochen lassen. Mit   
BergforelleBergforelle   1 Rezept
Preise: Discount: 4.24 €   EU-Bio: 7.14 €   Demeter: 7.34 €
Forelle gut abspülen, trockentupfen und mit Zitrone beträufeln. Das Gemüse in sehr feine Scheiben schneiden. Die Forelle leicht von innen und aussen salzen   
Blätterteigpizza Blätterteigpizza    4 Portionen
Preise: Discount: 7.00 €   EU-Bio: 6.67 €   Demeter: 14.98 €
Blätterteig ausrollen und auf ein feuchtes Backblech legen. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Schinken und Emmentaler würfeln. Champignons   
Pasta mit ZucchinisaucePasta mit Zucchinisauce   4 Portionen
Preise: Discount: 3.60 €   EU-Bio: 4.20 €   Demeter: 4.24 €
Nudelblätter in Salzwasser in ca. zehn Minuten bissfest garen. Zucchini putzen, waschen und würfeln. Mit dem durchgepressten Knoblauch in der Hälfte des   
Schmorgurken-Hafer-Topf (Cholesterin)Schmorgurken-Hafer-Topf (Cholesterin)   4 Portionen
Preise: Discount: 3.31 €   EU-Bio: 3.64 €   Demeter: 4.05 €
Ein leicht zuzubereitendes Gemüse-Gericht für Leute, die auf ihren Cholesterinspiegel achten müssen. Die Schmorgurken gründlich waschen, die Enden abschneiden,   


Mehr Info: