Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Bunte Gemüsepfanne mit Tofu

Bild: Bunte Gemüsepfanne mit Tofu - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.79 Sterne von 24 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 10.41 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

200 gReisca. 0.20 €
400 mlWasserca. 0.00 €
Salzca. 0.00 €
600 gPaprika - gelbca. 2.99 €
600 gTomatenca. 2.03 €
400 gMöhren - jungca. 0.80 €
400 gTofuca. 1.79 €
Speisestärke - zum Wendenca. 0.02 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
6 ELÖlca. 0.10 €
1 Prise(n)Zitronengraspulverca. 0.00 €
2 StückIngwerca. 0.06 €
400 gSojasprossenca. 1.98 €
4 TLHonigca. 0.19 €
4 ELSojasauceca. 0.20 €

Zubereitung:

Den Reis in einem Topf anwärmen, mit Wasser angießen, salzen, aufkochen und ausquellen lassen.

Paprikaschoten waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Tomaten waschen, Stielansätzen entfernen. Tomaten auf der Unterseite einritzen, mit heißem Wasser überbrühen und häuten. Fruchtfleisch in Achtel schneiden. Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden.

Tofu in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und in mit Salz und Pfeffer gewürztem Stärkemehl wenden. In einer Pfanne 2/3 des Öls erhitzen, Tofu anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm halten. Paprikastreifen und die Möhren im restlichen Öl mit Zitronengraspulver und dem geschälten, gehackten Ingwer unter ständigem Rühren heiß werden lassen. Mit Salz,Pfeffer, Honig und Sojasauce herzhaft würzen, Tofu wieder in die Pfanne geben und heiß werden lassen.

Mit dem Reis servieren.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Bunte Gemüsepfanne mit Tofu erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Ingwer - frisch  *   Langkornreis   *   Möhren / Karotten - jung  *   Paprika - gelb  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sojasauce - dunkel - Shoyu  *   Sojasprossen  *   Speisestärke  *   Tofu  *   Tomaten  *   Wasser  *   Zitronengraspulver


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Hauptspeise Paprika Reis Tofu


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Möhren-Zucchini-PizzaMöhren-Zucchini-Pizza   6 Portionen
Preise: Discount: 3.89 €   EU-Bio: 5.17 €   Demeter: 5.17 €
Für den Teig abgetropften Quark, Eigelbe, Jodsalz und Öl verühren. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach unter die Quarkmasse rühren. Den Teig auf   
Tarte von roten ZwiebelnTarte von roten Zwiebeln   2 Portionen
Preise: Discount: 3.93 €   EU-Bio: 3.93 €   Demeter: 4.81 €
Butter, 2 Eier, Mehl, eine Prise Salz und Muskat möglichst rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einpacken und im Kühlschrank eine   
Crème brûlée mit RhabarberCrème brûlée mit Rhabarber   4 Portionen
Preise: Discount: 8.37 €   EU-Bio: 8.35 €   Demeter: 8.40 €
Den Rhabarber schälen und in 3 cm lange und 1 cm breite Streifen schneiden. In Butter kurz anschwitzen und mit Zucker bestreuen. Mit Riesling und Obstler   
Apfelkren - Variation 2Apfelkren - Variation 2   6 Portionen
Preise: Discount: 2.20 €   EU-Bio: 4.40 €   Demeter: 4.40 €
Nicht ganz stilecht, dafür aber umso fruchtiger: Der Kren (hochdeutsch: Meerrettich) wird mit trockenem Cidre zubereitet. Äpfel schälen, entkernen und in 2 cm   
Böhmische Dalken - Variation 1Böhmische Dalken - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 1.21 €   EU-Bio: 1.36 €   Demeter: 1.90 €
Die Milch wird mit dem Mehl, das man vorher mit Backpulver gut vermischt hat, verquirlt, dann mit Zucker, Vanillezucker, den Dottern, Salz und dem Schnee   


Mehr Info: