Menu
P

Amarettini


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.39 Sterne von 36 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.43 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

2 Eiweiß ca. 0.13 €
1 SpritzerSalz ca. 0.00 €
200 gZucker ca. 0.17 €
200 gMandeln gemahlenca. 1.10 €
1 Fläschchen Bittermandelöl  
Puderzucker zum Bestäubenca. 0.03 €

Zubereitung:

Eiweiß, Salz, 100g Zucker steif schlagen. Restlichen Zucker, Mandeln und Bittermandelöl vermengen und unter den Eischnee heben. Aus einem Blech haselnußgroße Tupfen spritzen. 15 bis 20 Min. backen (E-Herd: 150°; Gasherd: Stufe 1). Anschließend mit Puderzucker beträufeln.


(*) Die Zubereitung von Amarettini erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - halb  *   Mandeln - gemahlen  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck Kuchen



Mehr Info: