Menu
P

Romana-Radicchio-Salat


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.80 Sterne von 25 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.04 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Radicchio  
1 Schale Weintrauben blau, halbiert und entkernt 
1 Schälchen Schnittlauc 
1 Schalotte ca. 0.02 €
1 Pinienkerne, geröstet  
1 Öl  
1 Essig  
1 Vollkorntoast  
Salz und Pfeffer ca. 0.02 €
Einige Blätter Romanasalat  
Leicht&Lecker, 08.06.199  

Zubereitung:

Zubereitung: Den gewaschenen Salat in Streifen schneiden und mit den Weintrauben auf einem flachen Teller anrichten.

Aus Öl, Essig, Salz, Pfeffer und den Schalottenwürfeln ein Dressing zubereiten, über den angerichteten Salat nappieren und mit den Schnittlauchröllchen und Pinienkernen bestreuen.

Den Vollkorntoast ohne Fett rösten und separat dazu servieren.


(*) Für diese Version von Romana-Radicchio-Salat werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Essig - Branntweinessig  *   Pflanzenöl  *   Radicchio  *   Romanasalat  *   Salz und Pfeffer  *   Schalotten  *   Toastbrot - Vollkorn  *   Weintrauben - rot bzw. blau


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Salat



Mehr Info: